Installieren eines Zimbra-Server und Active Directory-Integration

und früh 2010 VMware Zimbra sah, wie Yahoo erwarb ihn in seinen neuen Infrastruktur-Service zu integrieren; Zimbra Collaboration Suite (ZCS) Es ist eine komplette Suite, So wie kollaborativen Messaging basierend auf Open Source, gibt es eine kostenlose Version (ZCS Open Source Edition) und auch die kostenpflichtige Version (ZCS Network Edition Starter con posibilidad Standard-o Pro). Jeden Tag wird mehr Marktsektor durch Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit und vor allem mit Open-Source-Technologien bereits konsolidierten und Community-Support kombiniert!

 

Vergleich zwischen verschiedenen Editionen: http://www.zimbra.com/products/compare_products.html

 

In diesem Dokument stellen wir eine Basis-Installation auf einem Server Ubuntu, es wird mit unserer Microsoft Active Directory für die Authentifizierung und zukünftige Dokumente integrieren werden wir mehr Möglichkeiten der VMware Zimbra sehen!

 

Das erste, was ist ein Linux-Server vorbereitet haben, aktualisiert, mit festen IP-Adressierung, in dem DNS-Server registriert… wir ändern / etc / hosts einschließlich interner Name & öffentlicher Server selbst. Es kann installiert werden: Red Hat Enterprise Linux 6 64bit, Red Hat Enterprise Linux 5 64bit / 32bit, Red Hat Enterprise Linux 4 64bit / 32bit, Ubuntu 10.04 LTS 64bit, Ubuntu 8.04 LTS 64bit / 32bit, SUSE Linux Enterprise Server 11 64bit, SUSE Linux Enterprise Server 10 64bit / 32bit, Debian 5 64bit / 32bit, Fedora 13 64bit, Fedora 11 64bit / 32bit

 

Wir haben aus: http://www.zimbra.com/downloads/os-downloads.html Paket für unsere S.O., descomprimimos mit dem 'tar-XXXXX.tgz zxfv ZCS'. Wir haben zuvor Zimbra Anforderungen installiert, in diesem Fall habe ich ein Ubuntu 10.04 Server & die settle mit: ‚Apt-get install systat sqlite3 libperl5.10 perl libperl5.10 libstdc ++ 6 libexpat1 libgmp3c2 libpcre3 libidn11 sudo netcat NPTL‘.

 

Sobald dekomprimiert, Installation gestartet mit ‚./install.sh‘, bestätigen ‚Y’ wir haben die Lizenzvereinbarung lesen.

 

Zimbra Installieren von Paketen wir brauchen, In unserem Fall werden wir eine Standard-Installation machen, damit wir den kommenden Standard markiert leave,

Zimbra Kern: Es ist die Grundlage von Zimbra bringt Core-Dateien konfguration, Buchhandlungen & Dienstprogramme.

Zimbra LDAP: Standardmäßig verwendet OpenLDAP für die Benutzerverwaltung, Es integriert sich nahtlos mit beliebigen LDAP-Verzeichnis (wie Microsoft Active Directory).

Zimbra Logger: Fügt die Möglichkeit, Protokolle, Berichte / Statistiken und die Nachricht auf der Management-Konsole Tracking.

Zimbra MTA: Mail Transport Agent, der Router würde eine E-Mail, basierend auf Postfix.

Zimbra SNMP: für die Überwachung, erzeugt / sendet SNMP-Traps.

Zimbra Shop: So verwenden Sie speichern E-Mail-Postfächer in einer MySQL-DB.

Zimbra Apache: Es wird die Integration von Apache mit Zimbra.

Zimbra Spell: Sie verwenden Aspell als Rechtschreibprüfung Programm im WebClient.

Es nutzt Spamassassin als Standard-Spamfilter, ClamAV als Antivirus- und Content-Filtering Amavis als.

 

Wir geben Ihnen einen DNS-Fehler bei der Installation, wo wir schlagen unsere Domäne entsprechend benannten MX.

 

Wir weisen Sie ein Kennwort für den Benutzer ‚admin‘, Um dies zu tun wählen Sie im Menü ‚3‘,

 

Store in Zimbra modifizieren, um die Parameter ‚4’ und stellen Sie das Passwort für den Benutzer ‚admin’ dass wir wollen,.

 

‚r’ Rückzieher,

 

Und klicken Sie auf ‚auf’ anzuwenden Einstellungen, 'Ja’ eine Konfigurationsdatei zu erstellen & ‚und’ ändern Einstellungen. Wir bitten auch, wenn wir unsere Anlage Zimbra benachrichtigen & bereit.

 

Und wir können mit jedem Browser Zeige über das Internet auf die Zimbra-Verwaltungskonsole zugreifen: https://IP_ZIMBRA:7071, wir werden als admin authentifizieren’ und PWD bei der Installation festgelegt,

 

In unserem Fall, zunächst möchten wir mit unserer Microsoft Active Directory integrieren, für sie, im Teil ‚Einstellungen’ Wir gehen zu ‚Domains’ > ‚dominio.eso’ und klicken Sie auf ‚Konfigurieren der Authentifizierung‘, wir werden einen Assistenten erhalten zu konfigurieren.

 

gut, in Asistende Authentifizierungskonfiguration, wir stellen Sie die AD-Domäne, LDAP-Server und mindestens, sowie ein Host, die globalen Katalog und Port, Wenn Sie möchten, können Sie eine SSL-Verbindung sein, “folgende”,

 

Geben Sie einen Benutzer & Passwort-Authentifizierung testen, “Test”,

 

und bereit! “folgende”,

 

“zum Abschluss bringen”,

 

In ‚Adressen’ > ‚Konten’ wir können unsere Benutzerpostfächer erstellen,

 

Erstellen Sie das Benutzerkonto, mit dem gleichen Kontonamen in Active Directory zu vermeiden, dass Sie mit einem externen LDAP-Konto verknüpfen, “folgende”,

 

“akzeptieren”,

 

Und wir können http direkt eingeben beweisen://IP_ZIMBRA von jedem navegadoe Zugriff auf Zimbra Web Client, wir werden mit unserem LDAP-Konto authentifizieren und Sie können eine Standard-HTML-AJAX-Schnittstelle zugreifen oder für ältere Computer.

 

Diese Schnittstelle ist voll überschaubar, wir können unsere E-Mail auf einfache Weise verwalten, Kontakte, Kalender, Etiketten, durchsuchbar, erweitern die Funktionalität dank Zimlets… in Zukunft Dokumente werden wir andere Möglichkeiten für Zimbra sehen!

Letzte Artikel von Hector Herrero (Alle anzeigen)