Instalando aus der Ferne, Steuerung remoto Open Source

Heute sehen wir ein tolles Projekt, aus der Ferne aufgerufen. Eine Lösung zur Fernsteuerung von Firmen- oder persönlichen Geräten, für Remote Access Points of Support oder auch Geräte auf unbeaufsichtigte Weise. Es wird auch die Ausführung von Skripten oder Remote-Befehlen ermöglichen.

Das Remotely-Projekt ist ziemlich kurios, die Wahrheit ist, dass es sich um eine Komplettlösung für den täglichen Bedarf handelt, wenn wir eine Verbindung zu Remote-Computern herstellen müssen. ich sagte:, wenn jemand Unterstützung braucht, oder wenn wir uns mit einem Team verbinden möchten und niemand da ist, der uns hilft. Es ist sicher und ziemlich anpassbar, wir werden sehen, dass Remotely mit seinen eigenen Servern verwendet werden kann (öffentliche Server) oder wir können es auf unserer eigenen Infrastruktur montieren. In diesem Beitrag werden wir die beiden Optionen sehen. Wie immer danken und helfen Sie diesen Arten von Projekten, die das tägliche Leben der IT-Welt verbessern, sein Autor ist Jared Goodwin, und die seite offizielle Website.

Aus der Ferne ist ziemlich einfach, Wir werden ein Webportal haben, wo Remote-Benutzer eine Verbindung herstellen können, um die "leichte Software" herunterzuladen’ Fernverbindung; oder wo wir als Site-Administratoren alle Geräte, die wir zuvor unserem Konto hinzugefügt haben, aus der Ferne eingeben und steuern können.

Wenn Sie Ihren öffentlichen Server testen möchten, greifen Sie einfach hier zu, um zu testen: https://app.remotely.one

Eine andere Möglichkeit besteht darin, es wie gesagt auf unserem eigenen Server zu installieren, was ist interessant, aber dieser gabelt sich wieder, Es scheint ein Abenteuerspiel zu sein 🙂 Auf den Punkt, Bei der lokalen Installation können wir vorkompilierte Pakete verwenden, Dies ist der Server wird voll funktionsfähig sein, aber es gibt Dinge wie die, dass die Client-Software nicht angepasst werden kann, weder mit Firmenlogos / Farben noch mit der URL, der Benutzer müsste es von Hand schreiben. Es ist eine Option. Und der andere wäre viel länger, aber interessant, da müssten wir einen Account auf GitHub haben, Fork das Projekt und noch etwas, aber wir hätten die lösung mehr angepasst.

Wenn Sie also denken, dass wir die beiden Optionen sehen werden, zuerst mit den bereits vorkompilierten Paketen und dann können wir vergleichen und jedes behält, was es interessiert. wir begonnen! Wir brauchen einen Ubuntu-Server, in meinem Fall habe ich a . verwendet 21.04, das ist aktualisiert, neu installiert, mit statischer IP; wir werden uns auch einen FQDN für die Website überlegen, zum Beispiel: support.mydomain.this und wir öffnen das 443tcp HTTPS und 80tcp HTTP gegen die Maschine in der Firewall / im Router, letzteres für LetsEncript.

Standardinstallation

Wir starten die Installation:

wget https://github.com/lucent-sea/Remotely/releases/latest/download/Remotely_Server_Installer
chmod +x Remotely_Server_Installer
sudo ./Remotely_Server_Installer

Und während der Installation fragt uns der Assistent, ob wir vorkompilierte Pakete verwenden möchten oder nicht, wir geben ja an, sowie den Pfad für die Website und wir werden Nginx als Webservice verwenden:

Vorgefertigtes Paket herunterladen (ja Nein)?
Wenn nein, über GitHub Actions wird ein angepasstes Serverpaket erstellt.
Antwort eingeben: Jawohl

In welches Verzeichnis sollen die Serverdateien extrahiert werden? (z.B.. /var/www/remote/)?
Antwort eingeben: /var/www/remote

Wie lautet die öffentliche URL Ihres Servers? (z.B.. https://app.remote.one)?
Antwort eingeben: https://soporte.midominio.eso

Welcher Webserver wird verwendet?
    [0] - Caddy auf Ubuntu
    [1] - Nginx auf Ubuntu
    [2] - Caddy auf CentOS
    [3] - Nginx auf CentOS
    [4] - IIS auf Windows Server 2016+
Antwort eingeben: 1
...

Nach ein paar Sekunden haben wir die Seite montiert, Wir öffnen einen Browser gegen unseren FQDN oder Remote-IP. Ohne sich anzumelden, können wir einfach auf Downloads klicken, um die verschiedene Software für die Remote-Windows-Verbindung herunterzuladen, Linux oder Mac. Das erste Mal werden wir also einen neuen Benutzer erstellen, der als Site-Administratoren arbeitet, klicken Sie auf “Registrieren”,

Wir geben eine E-Mail und ein Passwort an & “Registrieren”,

Und gut, wir werden Zugang zu mehr Möglichkeiten haben, gib ihm einen Spaziergang, der sehr einfach und vollständig ist, In diesem Beitrag werden wir die Möglichkeiten entdecken, die wir haben.

Um den ersten Test zu machen und nicht mehr mit dieser voreingestellten Umgebung fortzufahren, wenn wir im Downloadbereich den Thin Client herunterladen, Wenn wir es ausführen, sehen wir, dass wir die URL unserer Website manuell eingeben müssen, nämlich, an die entfernte Person liefern wir eine EXE und beim Öffnen müssen Sie immer die URL schreiben. Mag nicht. Und dann schon das Thema Logo oder die Farben, Nun, das wäre die Standardeinstellung.

Sobald wir mit der URL verbunden sind, haben wir bereits eine Verbindungs-ID,

Dass wir es unserem Agenten / Techniker geben werden, aus dem Seitenmenü “Fernbedienung” Sie können es schreiben und sich mit der Client-Sitzung verbinden.

Und nicht nur das, was wir von einer Fernbedienung erwartet haben, wenn nicht, kann die Sitzung auf Video aufgezeichnet werden, Wir können Dateien senden, Plaudern, Leseberechtigungen… sehr elegant!

Anpassbare Installation

gut, Nachdem wir einige seiner Möglichkeiten und seine Leistung gesehen haben, werden wir die Installation anpassen, nämlich, dass wir nicht nur Logos ändern können, Farben, eingebettete URL… wenn nicht, auch die Sprachen oder was auch immer uns interessiert, da wir den Code für uns haben.

bevor irgendetwas, Wir brauchen ein Konto in GitHub, also wenn du es nicht hast, Anmelden!

dann, wenn wir es auch nicht machen lassen, wir müssen den öffentlichen Schlüssel unseres Teams auf unser Github-Konto kopieren, da wir später auf ein Repo von uns zugreifen. gut, mit dem folgenden Befehl erstellen wir es und sehen es:

ssh-keygen -t rsa -b 4096 -C "Remote-Team"
cat /root/.ssh/id_rsa.pub
ssh-rsa AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAADDDDDDDDDDDDDDDDdfdsfsdfxxxxxxxxxxxxxdssadlkjasdksaljdalksjdalskdjakdsjaskdljasdhfffffffffffffffffffffffffffffffasddddddddddddddddddddddddddddddddddddddddassxcxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxsssssssssssssssssssssssssssssssssssqqqqqqqqqqqqqqqqqqqqqqqwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwweeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeerrrrrrrrrrrrrrrrrrrttttttttttttttttttttyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiioooooooooooooopppppppppppppppppp== Equipo remotely

En Github, vamos a nuestros Settings > SSH and GPG Keys > New SSH Keyindicamos un nombre y la pegamos.

lassen Sie uns https://github.com/lucent-sea/Remotely und klicken Sie auf “Fork”, vamos a bifurcar el proyecto y vamos a copiarnos exactamente una copia del original en nuestra cuenta.

Y luego desde la shell podremos descargarnos el proyecto a nuestra máquina, Es könnte ein guter Zeitpunkt sein, wenn wir Änderungen daran vornehmen möchten (Sprache…), und danach machen wir einen Pull & ein Stoß:

git clone git@github.cüber:USUARIO_GITHUB/remote
CD ./aus der Ferne
git remote hinzufügen Upstream https://github.com/lucent-sea/remotely
git Pull Upstream-Master
git push origin master

Wir benötigen auch einen persönlichen Zugangs-Token, so lassen sie https://github.com/settings/tokens > “Neues Token generieren”

Wir geben einen beschreibenden Namen für das, was wir verwenden werden, Ablauf, Wir markieren nur das 'Repo-Häkchen’ und unten klicken wir auf “Token generieren”,

Und wir kopieren unseren Token an einen sicheren Ort, wir werden es brauchen.

Eine letzte Cousine, in unserem Remotely-Repository, wir gehen zu Aktionen und klicken auf “ich verstehe…”, Wir benötigen einige Aktionen der Workflows, um für die Remotely-Installation zu arbeiten.

Jetzt können wir wirklich mit der Installation beginnen, und diesmal werden wir angeben, dass wir keine vorkompilierten Pakete verwenden möchten, ja, Im Gegenzug fragen uns unter anderem unser GitHub-Benutzer und der Token, Ich überlasse Ihnen die Schritte für die endgültige Installation:

wget https://github.com/lucent-sea/Remotely/releases/latest/download/Remotely_Server_Installer
chmod +x Remotely_Server_Installer
sudo ./Remotely_Server_Installer

Und wo sollten wir bitte unsere Antworten ändern, Ich überlasse Ihnen, wie Sie mit dem Assistenten vorgehen:

Vorgefertigtes Paket herunterladen (ja Nein)?
Wenn nein, über GitHub Actions wird ein angepasstes Serverpaket erstellt.
Antwort eingeben: Nein

In welches Verzeichnis sollen die Serverdateien extrahiert werden? (z.B.. /var/www/remote/)?
Antwort eingeben: /var/www/remote

Wie lautet die öffentliche URL Ihres Servers? (z.B.. https://app.remote.one)?
Antwort eingeben: https://soporte.misitio.eso

Welcher Webserver wird verwendet?
    [0] - Caddy auf Ubuntu
    [1] - Nginx auf Ubuntu
    [2] - Caddy auf CentOS
    [3] - Nginx auf CentOS
    [4] - IIS auf Windows Server 2016+
Antwort eingeben: 1

Wie lautet Ihr GitHub-Benutzername??
Antwort eingeben: USUARIO_GITHUB

Welches GitHub Personal Access Token sollte verwendet werden??
Antwort eingeben: ghp_XXXXXXXXXXXXXX_TOKEN_XXXXXXXXXXXXXX

Neuen Build erstellen (ja Nein)?
Wenn nein, das neueste vorhandene Build-Artefakt auf GitHub wird verwendet.
Antwort eingeben: Jawohl

Welche Version möchtest du bauen?
    [0] - Neueste offizielle Veröffentlichung
    [1] - Vorschau der Änderungen (d.h.. Hauptzweig)
    [2] - Spezifische Veröffentlichung
Antwort eingeben: 1
...

sicher, wenn Sie in einem Schritt stecken bleiben, Ich überlasse Ihnen dieses Video des Installations-Tutorials: https://remotely.one/Tutorials

und bereit! wir werden das Portal hochfahren! Erinnern (nach wie vor) Erstellen Sie ein Konto mit Administratorrechten von “Registrieren”. Denken Sie daran, dass Sie sich standardmäßig nur zum ersten Mal auf der Website registrieren können, Niemand sonst kann es ohne unsere Zustimmung tun.

Und geben Sie einige Anmeldeinformationen an,

Als erstes gehe ich zum Thema, Wir haben einen Abschnitt namens “Markenzeichen” wo wir das Image der Client-Software anpassen können, Angabe des Logos unseres Unternehmens, ein Titel, Farben, helles / dunkles Thema…

Es würde ungefähr so ​​aussehen, wenn der Client es öffnet, schön, und ohne eine URL eingeben zu müssen. Zu den Leuten (Support-Techniker) Wir können den Link kopieren und Ihnen zusenden oder die Sitzungs-ID direkt diktieren. Da der Agent auch vom Remotely-Webportal aus einsteigen kann “Fernbedienung”,

Wenn der Agent den Sitzungs-ID-Code eingibt, Der Endbenutzer erhält eine Nachricht, um die Remote-Sitzung zu akzeptieren.

Und sie sagten:, wir hätten rechtzeitig eine Fernbedienung mit jemandem, der sie braucht.

Endlich mit dem Thema, wir haben zwei CSS-Dateien, die uns auch helfen, die Webfront anzupassen, Ich überlasse sie dir, falls du es etwas unternehmensbezogener machen willst: /var/www/remotely/wwwroot/css/Themes/yeti.min.css y /var/www/remotely/wwwroot/Remotely_Server.styles.css. Nun, und ich überlasse Ihnen dieses Beispiel eines Screenshots, auf dem Sie die Downloads sehen können, die von der Clientseite aus durchgeführt werden können, Windows Instant Portable kann heruntergeladen werden, Linux oder Mac. Sowie die installierbare Option, also müssen sie es nicht installieren, aber Vorsicht, Dies ist nicht die unbeaufsichtigte Option, Wir haben es auch namens Resilent Agent, und es ist die, die wir als nächstes sehen werden.

Dieser Agent, den wir herunterladen können, sobald wir uns mit unserem Administratorkonto angemeldet haben, und den wir überall installieren können, auf einem Remote-Server zur späteren Verwaltung, in einem Sprungteam, eines Kunden / Unternehmens / Nutzers, der uns interessiert… klicken Sie auf “Installieren” Sie müssen keine Informationen eingeben, da alles eingebettet wird.

… Wir warteten ein paar Sekunden, während der Installation…

“Schließen”,

Und wir werden auf der Speisekarte haben “Zuhause” den Computern, denen wir den unbeaufsichtigten Verbindungsagenten hinzugefügt haben, Um sich mit einem von ihnen zu verbinden, klicken Sie darauf und in den Optionen werden wir es sehen.

Und das Thema Skripte existiert auch, die Möglichkeit, einen Befehl auf einer dieser Maschinen auszuführen, oder zu einem bestimmten Zeitpunkt zu planen… Das nennt mich persönlich weniger, weniger deckt den Bedarf, den ich hatte.

Ah! Und warte, wir sind noch nicht fertig! Machst du dir Sorgen um die Sicherheit? Naja nichts, Ich erinnere Sie daran, dass Sie den doppelten Authentifizierungsfaktor in Ihrem Administratorkonto aktivieren sollten, also aus dem seitlichen menü “Konto” habilitaremos 2FA o Zwei-Faktor-Authentifizierung. Wir werden einen Assistenten bekommen, bei dem wir den typischen QR-Code scannen und zu unserer mobilen App hinzufügen und die Sicherheitscodes kopieren müssen, falls wir ihn verlieren.

Ich hoffe du fandest es cool, die wahrheit ist erstaunlich, wir werden sehen müssen, wie das Projekt wächst, aber sagen Sie mir nicht, dass es keine sehr gute Lösung ist, Remote-Verbindungen mit ungeschickten Benutzern oder mit Ihren Kunden herzustellen, um Unterstützung / Bedarf von Ihnen zu erhalten. Gesamter und funktionaler Firmenaufenthalt, entspricht dem, was zu ersparen wäre.

Eine Umarmung an alle, Und wie immer danke denen, die diese Art von Inhalten in sozialen Netzwerken verschieben, für die likes, Retweets, Empfehlungen… Salu2!

Letzte Artikel von Hector Herrero (Alle anzeigen)