VMware Horizon Workspace – Teil 1 – Installation und Konfiguration

Horizon Workspace 1.0 Anzug ist die Zentralisierung von VMware, mit denen wir einen sicheren Zugang zu unseren Benutzern zur Verfügung stellen kann, ob extern oder intern, Unternehmensanwendungen (Windows-Zentralisierung und Steuerungssoftware mit ThinApp), sowie SaaS-Anwendungen (Netz), Datei-Synchronisation oder Zugriff auf virtuelle Desktop-Plattform anzeigen.

vmware-Horizont-Arbeitsplatz-00-Bujar

Dies wäre die Darstellung von dem, was bieten VMware Horizon Workspace; wir können von überall, Jedes Gerät,, mit einem Browser auf unsere Infrastruktur verbinden Anwendungen ausführen oder Informationen austauschen, und zusammenarbeiten oder von Horizon Mobile-Client-Geräte verwalten sie mehr geben oder weniger Zugang.

 

vmware-Horizont-Arbeitsplatz-000-Bujar

Dies wäre eine grundlegende Übersicht über die Architektur von Horizon Arbeitsbereich sein, wo wir sehen, dass alle Anschluss (außerhalb des internen) HTTPS-Verschlüsselung, so dass jedes Remote-Gerät zugegriffen sicher. Dies wird das Labor aus diesem Dokument montieren, wo können wir Anwendungen ThinApp laufen, Desktop-Ansicht von außen, oder Dateien unter einer Anzahl unserer Nutzer.

Zusammenfassung Bereitstellung Nutzung:
– configurator-va.tundra-it.com – 192.168.169.217
– service-va.tundra-it.com – 192.168.169.218
– connector-va.tundra-it.com – 192.168.169.219
– data-va.tundra-it.com – 192.168.169.220
– gateway-va.tundra-it.com – 192.168.169.221 (nateará ist auch die 443tcp von der FW für den Fernzugriff).
– View Connection (Standard) – 192.168.169.222
– View Connection (Sicherheit) – 192.168.169.223 (Ich konnte nicht DMZ in diesem LAB emulieren)
– vCenter – 192.168.169.23
– Ein DNS-Server und ein DC – 192.168.169.204
– Mail-Server: buj-12-XCH-01.tundra-it.com
– Ein MVs con VMware View Pool 5.2 Feature Pack 1 installiert (Remote-Zugriff auf Benutzer mit nur einem Browser zu geben, die HTML5 und Unity-Touch unterstützt, dass, wenn wir mit einem mobilen Typ dispostivo iPad verbinden, Wir passen die Desktops eine angenehmere / freundliche Schnittstelle).
– Ein Anteil von repositiorio für ThinApp-Anwendungen: \buj-hor-08-05Captures

 

Bevor wir beginnen:

– Erstellen von IP-Pools in unserem Rechenzentrum benötigt (rango IP, Maske und P. E.) & Associate zu virtuellen Netzwerken. Daten und gibt DNS-Server als DNS, DNS-Suffix…
– Registrieren Sie sich auf unsere DNS-Server-Einträge A und PTR (Reverse-Auflösung) alle Geräte, und bestätigt, dass wir Gastgeber den vCenter Server und ESXi auch ordnungsgemäß registriert.

 

Componentes de Horizon Workspace

– Horizon Daten: Das Gerät befinden wird, wo der Benutzer Dateien für die Synchronisation.
– Horizon-Konfigurator: Es wird das Gerät, wo wir eingestellt und Einstellungen befinden Horizon Workspace.
– Horizon-Service: Es wäre der Teil sein, die wir in der Wolke haben könnten, beide dispondríamos der Benutzer und Portal-Management (was würden wir Anwendungen an Benutzer vergeben). Die Benutzer werden die Anwendungen sehen, dass sie automatisch eingerichtet haben und kann auch manuell so viele zugeordnet werden wir ihnen zur Verfügung gestellten.
– Horizon-Anschluss: Dies wird verantwortlich sein, das Active Directory-Repository und Binärdateien ThinApp zu kontaktieren.
– Horizon-Gateway: Es wird das Gerät sein, dass die Öffentlichkeit Portalbenutzer dienen.

 

Descargamos VMware Horizon Workspace 1.0 die Bahn My VMware.

 

vmware-Horizont-Arbeitsplatz-01-Bujar

Wir werden die virtuelle Appliance in OVF-Format Horizon Workspace importieren, es wird eine Reihe von virtuellen Maschinen sein (das heißt, ein vApp), bestehend aus fünf virtuellen Maschinen,

 

vmware-Horizont-Arbeitsplatz-02-Bujar

Wie wir oben erwähnt, jede virtuelle Maschine auf einem virtuellen Netzwerk verbinden haben,

 

vmware-Horizont-Arbeitsplatz-03-Bujar

Wir ordnen die entsprechende IP-Adresse an jedes Gerät,

 

vmware-Horizont-Arbeitsplatz-04-Bujar

bestätigen:
– Lassen Sie uns ein Passwort für den Benutzer festgelegt ‚root’ alle MV.
– Wir haben eine IP-Adresse oder den Namen eines vCenter und wir wissen, die Anmeldeinformationen.
– Wir haben einen Mail-Server für Mail-Versand.
– Und wir kennen den Namen, die das Portal Horizon Arbeitsbereich etablieren.

 

vmware-Horizont-Arbeitsplatz-05-Bujar

Drücken Sie und’ die Einrichtungsassistenten zu starten, wenn die oben genannten Informationen korrekt,

 

vmware-Horizont-Arbeitsplatz-06-Bujar

E werden wir die Daten über uns angefordert einführen (root-Passwort, SMTP-Server und Port, die Portalnamen und Port, vCenter Server und Anmeldeinformationen). Warten Sie, während die Anzeige, enciente und konfiguriert 5 VM…

 

vmware-Horizont-Arbeitsplatz-07-Bujar

Und nach einer Weile werden wir alles bereit Einstellung zu beginnen!

 

vmware-Horizont-Arbeitsplatz-08-Bujar

bereit! Wir werden einen Browser öffnen mit https://konfigurieren Sie Ihren

 

vmware-Horizont-Arbeitsplatz-09-Bujar

Weiter geht es mit dem Assistenten, um die Installation des Workspace Control abzuschließen, “Beginnen Sie Setup-Assistent”

 

 

vmware-Horizont-Arbeitsplatz-11-bujarra

in Schritt 1, den Produktschlüssel einführen und das Kennwort ‚admin einrichten’ del Portal Workspace Control, “Nächster”,

 

 

vmware-Horizont-Arbeitsplatz-12-bujarra

in Schritt 2 die Verbindung zur Datenbank konfigurieren, Ein Active Directory-Verbindung und zu konfigurieren SSL-Zertifikate, “Fahren Sie mit dem Setup-Assistenten”,

 

vmware-Horizont-Arbeitsplatz-13-bujarra

In 2a zeigen an, ob ein intern oder extern BD, intern für den Laboreinsatz und für die Produktion eines externen BD PostgresSQL zu verwenden empfohlen 9.1

 

vmware-Horizont-Arbeitsplatz-14-bujarra

So dass Benutzer mit ihren Domänenkonten authentifizieren, Wir konfigurieren, um eine Verbindung mit unserem DA, Marke in ‚Verzeichnis Typ‘: ‚Active Directory‘, zeigt eine DC, Wir werden SSL für LDAP in der Verwendung, Nutzer suchen Attribut ‚sAMAccountName‘, auch anzeigen, der ‚Basis-DN’ die Route aus, wo Sie wollen für die Nutzer gesucht werden soll, auch in ‚Bind-DN’ wir können ein Benutzerkonto Benutzer auf unserer LDAP suchen. “Nächster”,

 

vmware-Horizont-Arbeitsplatz-15-bujarra

2c werden wir die Benutzerattribute Karte, wir müssen bedenken, dass diese Felder müssen ausgefüllt werden D.A., Standardmässig wird richtig sein. Zusätzlich Zeichen “Erforderlich” en ‚userprincipal’ Probleme zu vermeiden, wenn sie anschließend Modul ansehen, “Nächster”,

 

vmware-Horizont-Arbeitsplatz-16-bujarra

Wir setzen den DN-Pfad für Benutzersuche, Wir filtern und wir fügen Sie die Routen, die uns interessieren, “Nächster”,

 

vmware-Horizont-Arbeitsplatz-17-bujarra

Darüber hinaus wird DN umfassen Strecken, auf denen Gruppen in unserer DA erstellt haben, “Nächster”,

 

vmware-Horizont-Arbeitsplatz-18-bujarra

Wir konfigurieren den Synchronisierungszeitplan mit diesen Parametern zu Active Directory,

 

vmware-Horizont-Arbeitsplatz-19-bujarra

Und wir bestätigen, dass wir importieren Horizon korrekt ist, Wir fügen Benutzer & genannten Gruppen, “Speichern und fortfahren…”

 

vmware-Horizont-Arbeitsplatz-20-bujarra

… Wir warteten, während der Synchronisation Ende…

 

vmware-Horizont-Arbeitsplatz-21-bujarra

“Nächster”

 

vmware-Horizont-Arbeitsplatz-22-bujarra

Das erzeugte Zertifikat wird halten Sie sich an unserem Portal und einem privaten Schlüssel hier, klicken Sie auf “sparen” & “Nächster”, Wir haben ein selbst signiertes optional nutzen könnten,

 

vmware-Horizont-Arbeitsplatz-23-bujarra

in Schritt 3 Wählen Sie die Module, die auf Workspace-Benutzer hinzufügen, wir werden ‚Daten ermöglichen’ zum Synchronisieren von Dateien, 'Web Applikationen’ für SaaS-Anwendungen, ‚ThinApp-Pakete’ für den Einsatz von Streaming-Anwendungen und ‚Ausblick’ für die Veröffentlichung von virtuellen Desktops (Dadurch wird es für später auf), “Nächster”,

 

vmware-Horizont-Arbeitsplatz-24-bujarra

Wir haben bestätigt, im letzten Schritt des Assistenten aktiviert Module, wie dort angegeben, später aus dem Gerät Konfigurator können wir mehr aktivieren oder eine andere Reihe von Konfigurationen machen. Weiter geht es in einem zweiten Dokument den Abschluss der Konfiguration und sehen Sie den Zugriff von Clients!

Letzte Artikel von Hector Herrero (Alle anzeigen)