Ändern der Windows 2012 zwischen Kern, Grund Schnittstelle und Full

Wenn wir die S.O.. Windows Server 2012 Wir müssen zwischen Core-Installation und Vollinstallation wählen, wenn wir später interessiert sind, Wir können immer zwischen den verschiedenen Optionen wechseln, Zum Beispiel, wenn wir bequem mit der GUI installieren und konfigurieren möchten und es dann in Core belassen möchten, um etwas auf der Festplatte zu speichern und Sicherheit zu gewinnen,

Wir haben die verschiedenen Installationsmodi:

– Server Core: Grundsätzlich werden keine GUI-Komponenten installiert, Wir werden über die Befehlszeile oder remote auf dem Server verwalten. Sie können die folgenden Rollen haben: Active Directory-Zertifikatdienste, Domänendienste Active Directory, Servidor DHCP, DNS-Server, File Services (einschließlich File Server Resource Manager), Active Directory Lightweight-Verzeichnisdienste (AD LDS), Hyper-V, Druck- und Dokumentendienste, Streaming von Multimedia-Diensten, Webserver (einschließlich einer Teilmenge von ASP.NET), Servidor Windows Server Update, Servidor Active Directory-Rechteverwaltung & Routing und Fernzugriff

– Minimale Shell o Basic Interfaz: Es wird wie der Core-Server sein, jedoch mit aktivierter Funktion "Grafikverwaltungstools und Infrastruktur". Für die grundlegende Serververwaltung.

– Vollinstallation: Sie haben auch die Funktion "Server Chart Shell" installiert’ wo wir den traditionellen Schreibtisch haben werden.

– Vollständige Installation mit Desktop Experience: Wir werden Windows Store zusätzlich zu Windows RunTime haben (Windows TR), Windows Media Player, Themen, Fotomanagement… Über die Funktion "Desktop Experience".

 

Dies wäre eine grundlegende Schnittstelle zu den verfügbaren Administrationskonsolen,

So wechseln Sie von Server Full zu Basic:

Deinstallieren Sie WindowsFeature Server-Gui-Shell - Starten Sie neu

So wechseln Sie von Server Full zu Server Core:

Deinstallieren Sie WindowsFeature Server-Gui-Shell,,Gui-Mgmt-Infra - Neustart

So wechseln Sie von der Basisschnittstelle zum Server Core:

Deinstallieren Sie WindowsFeature Server-Gui-Mgmt-Infra - Starten Sie neu

So wechseln Sie von der Basisschnittstelle zu "Server voll":

Install-WindowsFeature Server-Gui-Shell - Neustart

So wechseln Sie vom Server Core zur Basisschnittstelle:

Install-WindowsFeature Server-Gui-Mgmt-Infra - Neustart

So wechseln Sie von Server Core zu Full:

Install-WindowsFeature Server-Gui-Mgmt-Infra, Server-Gui-Shell-Neustart

Wir werden den Uninstall-Befehlen den Parameter '-remove' hinzufügen’ um Binärdateien zu entfernen und Speicherplatz freizugeben, Von Full bis Core können wir ca. 4 GB einsparen.

 

Server Core Grundlegende Schnittstelle GUI Desktop
Prompt verfügbar verfügbar verfügbar verfügbar
Windows PowerShell / Microsoft .NET verfügbar verfügbar verfügbar verfügbar
Server-Manager Nicht verfügbar verfügbar verfügbar verfügbar
Microsoft Management Console Sind nicht verfügbar verfügbar verfügbar verfügbar
Systemsteuerung Nicht verfügbar Nicht verfügbar verfügbar verfügbar
Applets del Panel de Control Nicht verfügbar Einige sind verfügbar verfügbar verfügbar
Windows Explorer Nicht verfügbar Nicht verfügbar verfügbar verfügbar
Taskleiste Nicht verfügbar Nicht verfügbar verfügbar verfügbar
Infobereich Nicht verfügbar Nicht verfügbar verfügbar verfügbar
Internet Explorer Nicht verfügbar Nicht verfügbar verfügbar verfügbar
Eingebautes Hilfesystem Sind nicht verfügbar Sind nicht verfügbar verfügbar verfügbar
Themen Sind nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar verfügbar
Shell de Windows 8 Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar verfügbar
Windows Store- und Windows Store-App-Kompatibilität Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar verfügbar
Windows Media Player Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar verfügbar