Citrix NetScaler con Storefront Activo / Verbindlichkeiten

Ich bin Oscar Mas und vor kurzem, in einem anderen Beitrag hat ich erklärt, wie man einen Ausgleich zwischen einem und mehrere NetScaler Storefront einzurichten. Die Konfiguration bestand aus Microsoft NLB, die wir in den beiden Servern installiert StoreFfront, Dieses System bietet uns die Funktionalität Balancer und Failover.

 

Dieser Beitrag ist nicht beabsichtigt, ein Schritt für Schritt zu sein, wie ein Active Failover konfigurieren / Verbindlichkeiten auf NetScaler, Sie sind nur ein paar Notizen, die ich denke, wird aus den von Citrix uns zur Verfügung gestellten Unterlagen fehlen und wir können Ihnen helfen, zu verstehen und implementieren das System

Dieses Mal ist es die gleiche Funktionalität auf dem gleichen NetScaler ausgeführt. Diese Art der Konfiguration, die ich beschreiben, Es ist ganz ausgleichen, die Anforderungen unserer NetScaler unsere Schaufenster verwendet. Wenn Sie die Version von NetScaler verwenden, die uns nur gibt und ausschließlich unser System von XenDesktop zu unterstützen, Dies ist die ideale Konfiguration. Andernfalls, wenn Sie einen höheren Standard von NetScaler haben, anstelle von Balancer im aktiven Modus unter Verwendung von / Verbindlichkeiten, Sie können die Einstellungen Aktiv-Modus machen / aktiv.

Denken Sie daran, dass, wenn mit einem System von NetScaler arbeitet in einem Labor, wir können die Version wählen Sie. Aber wenn das System in der Produktion, Es ist wichtig, Versionen SAHA verwenden (Sicherer Hafen)

Citrix NetScaler-Active-Passiv--01-Bujar

 

Aber lassen Sie das Thema. Ein externer Benutzer, wenn Sie Ihren Computer zugreifen möchten / Ihre XenDesktop-Sitzung, Login macht unsere NetScaler und dass es schwingt Storefront-Server. Wenn dieser Server ausfällt Storefront, Verkehr würde auf den zweiten Storefront ohne unser Zutun umgeleitet werden. In diesem Labor verwendete ich ein NetScaler, aber das gesamte System eine hohe Verfügbarkeit haben, es ist wichtig, zwei NetScalers haben. Das logische Schema ist wie folgt:

Citrix NetScaler-Active-Passiv--02-Bujar

 

Betrieb

unsere Nutzer, sie anmelden von ihren Computern in dem virtuellen Server für den FQDN: https://acces.XXX.es. dieser Antrag, Es ist aus dem NetScaler NetScaler geschickt zu besitzen, aber der FQDN: https://storefront.ilba.cat. Dieser zweite Virtual Server (das ist die Post konfigurieren), Es hat ein System FailOver Aktiv / Passiv konfiguriert, , die wir Anfragen wieder einen unserer Server geroutet Storefront je nach Status.

Citrix NetScaler-Active-Passiv--03-Bujar

 

Denken Sie daran, dass die Arbeit richtig, wir haben unsere Virtual Server einstellen (https://acceso.XXX.es), senden Anfragen an: https://storefront.ilba.cat. Diese Änderung ist auf zwei Profile durchgeführt werden, dass wir unsere Plattform XenDesktop verwenden, um Zugang von außen.

Citrix NetScaler-Active-Passiv--04-Bujar

 

Erstellen von Servern

Das erste, was wir, Das wird Funktionalitäten in unserer NetScaler Storefront ist unseren Server erstellen.

Citrix NetScaler-Active-Passiv--05-Bujar

 

Erstellen Monitor

Wir werden einen speziellen Monitor für unseren Shop erstellen, der es in unserem Schaufenster befindet

Citrix NetScaler-Active-Passiv--06-Bujar

 

En-Monitor, einfach werden wir den Namen unseres Shop zeigen:

Citrix NetScaler-Active-Passiv--07-Bujar

 

Der Store Name in unserem NetScaler angegeben werden, wir können in der Gestaltung unserer Storefront finden:

Citrix NetScaler-Active-Passiv--08-Bujar

 

Erstellen Service Group

Schaufenster schafft zwei Gruppen:

Citrix NetScaler-Active-Passiv--09-Bujar

 

In jeder der Gruppen, fügen Sie einfach einen einzigartigen Storefront-Server. Wie Sie in der Aufnahme sehen, Gruppe: GrupoStoreFront1, Ich habe nur den Server storefront1.ilba.cat hinzugefügt.

Citrix NetScaler-Aktiv-Passiv-bujarra-10-

 

Erstellen von Services

In diesem Abschnitt, Protokoll und Port verbinden mit unserem Storefront-Server, in dem die Überwachung durchgeführt wird,. In meinem Fall habe ich Monitoranschluss gewählt 442, aber keine schlechte Idee, den Monitor Store fügen wir zuvor erstellt haben.

Citrix NetScaler-Active-Passive-11-bujarra

 

Erstellen von virtuellen Servern

Dies ist, wo wir die IP-Liste wir verwendet haben,, so dass Realice intern el Ausgleichs. In meinem Fall ist es: https://storefront.ilba.cat und IP entspricht dem 192.168.250.119. Dies ist die IP und FQDN unsere NetScaler verwenden Anfragen an unseren Server zu senden und Rollstorefront durchführen.

Citrix NetScaler-Active-Passive-bujarra-12-

 

Wir werden einen Virtual Server Loadbalancing erstellen, fügt Zertifikate, wir werden eine IP zuweisen (192.168.250.119) und verbinden mit unserem Service. Auf diese Weise wissen die NetScaler, wenn der Zielserver ordnungsgemäß funktioniert oder nach unten. Denken Sie daran, dass wir den Verkehr von unserem Server HTTPS Ziel Storefront überwachen.

Citrix NetScaler-Active-Passive-13-bujarra-

 

Wenn wir unseren zweiten Virtual Server glauben, Wir werden Ihnen sagen, dass es sich um eine Non adressierbar

Citrix NetScaler-Active-Passive-14-bujarra-

 

Fügt Zertifikate, NO werden wir eine IP und verbinden mit unserem Service zuweisen. In diesem Fall werden wir mit unserer zweiten Storefront verbinden.

 

Ergebnis

Im Fall eines Sturzes unserer ersten Storefront, das Ergebnis wäre die folgend:

Citrix NetScaler-Active-Passive-15-bujarra-

 

Und vor dem Fall unserer zweiten Storefront, das Ergebnis wäre die folgend:

Citrix NetScaler-Aktiv-Passiv-16-bujarra-

 

Ich hoffe, Sie können helfen!