Erstellen .flp Datei für die Verwendung mit Virtual Floppy.

Dieses Dokument, Ich versuche zu erklären, wie die virtuellen Disketten in einer virtuellen Maschine vorgeschoben verwenden, bien Meer con VMWare Workstation, Server, ESX o ESXi.

ursprünglich, und wir werden nicht notwendig sein, diese Unterstützung zu verwenden,, aber wir alle wissen,, dass manchmal, Es wäre leicht, mit uns ein Floppy-Laufwerk zu nehmen 3 1/2 USB over. Mit diesem Verfahren, Wir lernen, um ein Bild in .flp mit Treibern erstellen, oder eine Boot-Diskette für die spätere Verwendung auf dem VM.

Um dies zu tun werden wir eine sehr nützliche Anwendung helfen, bereits in einem anderen Verfahren erwähnt. Das betreffende Werkzeug ist WinImage 8.1 und damit das erste, was wir tun müssen, ist zu installieren.

Dieses Programm ermöglicht es uns, Bilder zu erstellen oder VFD .flp, VMWARE Compatible Extensions, der Dateien, die wir brauchen,

Wählen Sie im Menü “Datei”, “Neu”, Wählen Sie den Dateityp, den Sie erstellen möchten, Zählen wir möchten eine Diskette erstellen, wählen 1.44Mb.

Ziehen Sie die gewünschten Dateien enthalten…

…Sobald wir haben alle notwendigen Dateien, ausgewählt “Speichern als” und wählen Sie das Format virtuelle Diskettenbild. Dies wäre bereit.

Wir würden Wählen Sie nur das Bild in den Eigenschaften des Geräts Flopy die virtuelle Maschine, die Sie wollen.