Uso de Citrix Branch Repeater (WANScaler virtualizado!)

wir begonnen, für diejenigen, die Citrix WANScaler Produkt wussten ist ein physikalisches Gerät, jetzt umbenannt Citrix Produkt Citrix Branch Repeater. Dieses Produkt ist in Ihrem apliance, wie weit Version als auch in einer apliance unter einem Microsoft Windows-Betriebssystem verfügbar 2003 o Windows- 2008. Dieses Produkt und Ihre Familie sind Verkehrsoptimierer, nämlich, Wenn wir mehrere Delegationen und es ist der Verkehr zwischen ihnen, Mit diesen Produkten, die wir Zeit übertrieben, wenn das Senden von Dateien oder jede Art von Datenverkehr sparen, als Branch Repeater optimiert den gesamten Verkehr Vorbeigehen, Optimierung basierend auf Paket, von Paketrahmen, speichert die Datenstruktur, und wenn sie verbringen mehr Pakete mit den gleichen Mustern, dass die Daten nicht senden, da gefilzt haben.

Dies würde die Citrix-Produktfamilie, die den Netzwerkverkehr zu optimieren:

Citrix Repeater Appliance, Dies ist die alten WANScaler, einfach wurde es umbenannt, Es ist ein Gerät, dass der Verkehr, das durch sie optimiert. Citrix Branch Repeater Appliance, Es bleibt ein Gerät, aber es kann unter Microsoft-Betriebssystem läuft, Meer Windows Server 2003 o Windows Server 2008, die gleiche, Dies optimiert auch Verkehr. und schließlich Citrix Repeater Plug-in was es ist der Client, der auf einem Remote-Computer installiert ist,, jemand, der nicht fest Büro hat oder ist in ständiger Bewegung, Dieser Client wird eine Verbindung zum Citrix Repeater Appliance, auch WANScaler Client aufgerufen.

Dies würde einer der Appliance-Modell sein, Es gibt mehrere Modelle je nach den Bedürfnissen haben wir, offizielle doc.

Dies ist das Design der Tests werden wir durchführen, das Labor ich gefahren bin. Ich habe meinen Citrix Branch Repeater in jeder Delegation, ein Bein auf das Netzwerk, in dem meine Benutzer sind und das andere Bein an den Router / Firewall, das Gerät verhält sich transparent, da sie keinen Weg, Es verhält sich wie eine Brücke. Im Falle eines Sturzes des Gerätes, nichts wird passieren, weil der Ethernet-Ports Datendurchsatz erlauben. Dieses Labor kann ohne zusätzliche Hardware ziemlich einfach montiert werden, dass wir eine virtuelle Umgebung wert, das ist, was wir in dem Dokument sehen, wie Citrix WANScaler und Citrix Branch Repeater in einer virtuellen Maschine virtualisieren, offensichtlich, wir werden zwei virtuelle Maschinen mit Citrix Branch Repeater vorbereitet, dass wir von der Citrix Website absteigen. Und zwischen den beiden Geräten, wir können eine virtuelle Maschine setzen fahl eine WAN-Verbindung zu emulieren und alle Tests durchzuführen, wir wollen, mit MV Wanem ist es uns die Spliff, die uns zwischen den beiden Servern / zwei Netzwerken / zwei Delegationen Interessen festlegen. Wir können jede Art von Leitung konfigurieren, Wie zu montieren, mehr Informationen hier: http://www.bujarra.com/?p=1817,

Dass dieses Dokument mehr über das Produkt zu erklären, wie es in einer virtuellen Umgebung zu montieren und zu simulieren, oder es in der Produktion WAN-Verkehr zu beschleunigen.

Es wäre zu sehen, wie die Verbindung zwischen den beiden Delegationen, es bleibt die virtuelle Umgebung zu montieren, Ich virtualizaré mit VMware, ESX in einer VM (klar, dass Sie auch verwendet XenServer oder Hyper-V werden können). Dies würde die virtuelle Hardware sein, die die virtuellen Maschine festgelegt werden soll, mit zwei Netzwerkkarten zumindest, 4Gb RAM, 2 CPU der virtuellen Festplatte und mindestens 135Gb freier Speicherplatz. Sobald wir diese Anforderungen erfüllen installiert einen virtuellen Server Windows Server 2003 R2 SP2.

Nach dem Betriebssystem installiert, sollte Brücke zwischen Ihrem Netzwerkadapter installiert, Wir gehen in die “Netzwerkverbindungen”, Wählen Sie die beiden Netzwerke und Rechts “Verbindungen überbrücken”,

… Wir warteten ein paar Sekunden…

Und konfigurieren Sie die Netzwerkverbindung Netzwerk “Netzwerkbrücke” Um diese Server remote zu verwalten, Da es nicht notwendig ist, dass das Netzwerk so konfiguriert ist,. Sobald die Brücke Set, Sie müssen den Citrix Lizenzserver installieren, das hat nichts, zum Download es aus dem Citrix Web und installieren genug.

Tal, einmal montiert, wir haben aus den Installer “Citrix Branch Repeater” die Citrix Web, wir heruntergeladen und auf dem Server installiert. Es ist ein weiterer Assistent MyWife Stil, “Nächster”,

Wir nehmen die Lizenz “Ich akzeptiere die Bedingungen der Lizenzvereinbarung” & “Nächster”,

Wir nehmen Dritte Lizenz, “Ich hace die Liste der Acceptable 3rd Party Software überprüft” und “Nächster”,

Wählen Sie das Verzeichnis installieren Branch Repeater, standardmäßig “%Programfiles% CitrixBranch Repeater”, “Nächster”, wo wir installieren Auge, wir brauchen mindestens 135Gb freier Speicherplatz.

Presse “Installieren” das Produkt installieren,

… Wir warteten ein paar Sekunden…

und bereit, klicken Sie auf “Fertig”,

Zu laufen beginnen, Sie müssen den Server neu starten, so, wenn wir können es neu starten.

Nach dem Neustart wir den Server, Es sagt uns, wie, dass der Verkehr nicht durch nicht mit einer gültigen Lizenz beschleunigt (‚All Verkehr ist zurzeit unbeschleunigt Aufgrund Um: Abgelaufene oder ungültige Lizenzdatei‘).

So ist die erste Sache ist, die Lizenz-Management-Konsole für unsere Branch Repeater zu öffnen, wir öffnen “Citrix Branch Repeater”,

Wir müssen gehen nach oben “Branch Repeater” > “Aufbau” > “Lizenzen verwalten”, und wir müssen beachten Sie die ‚Lizenz Host-ID‘.

Wir gehen auf die Website MyCitrix, unsere Lizenz erworben durch Eingabe der ‚Lizenz Host-ID aktivieren und zuweisen’ Wie 'Host-Name-Server Citrix License'. Sobald der Prozess abgeschlossen ist, können wir die Lizenzdatei unburden LIC.

Wir kehren zu unserer Konsole, an der gleichen Stelle waren wir Lizenzmanagement, klicken Sie auf “In Lizenz”,

Presse “Lade von der Datei”,

Wählen Sie die LIC-Datei, die wir heruntergeladen haben & “offen”,

einmal eingeführt, klicken Sie auf “zum Abschluss bringen”, Dieser Prozess wird mindestens zweimal, einer in jedem Zweig Repeater-Server.

Sobald wir die Citrix Branch Repeater lizenziert, Es sagt uns, dass der Verkehr würde bereits beschleunigt werden “Branch Repeater Beschleunigung eingeschaltet”, Also mit diesem Prinzip würden wir bereits unsere Systemoptimierung installiert, mit diesem und beginnt Verkehr zwischen unseren Delegationen zu beschleunigen, ohne weitere.

zum Beispiel, Wenn ich eine 13MB-Datei zwischen meinen Delegationen bewegen, dass sie mit einem Netzwerk nehmen auf ISDN verbunden 14 Minuten 33 Sekunden. Dies ermöglicht, ohne die Beschleunigung in Zweig Repeaters,

Wir sehen, dass die Komprimierung deaktiviert ist in der Konsolenmeldung zu sehen, ‚Traffic aufgrund Derzeit unbeschleunigt: (manuell deaktiviert)‘, logisch, dass ich manuell und diese Beschleunigung wir in den Diagrammen sehen gestoppt das läßt nicht beschleunigten Verkehr (Non-Accelerated Verkehr).

Wenn Sie die Beschleunigung ermöglichen, wir sehen, dass die gleiche Datei, bevor es dauerte 14:33″, Jetzt dauert es etwas weniger, genau 9:16″, ca. 37% weniger, aber gut, dies liegt daran, dass es die erste Datei Steuerung, hat nichts gefilzt, generiert Muster… da es mehr Verkehr, Grundsätzlich wird das Verhalten besser.

Wir prüfen auf Graphen, dass alles in Ordnung ist und dass der Verkehr beschleunigt wird.

Wenn zum Beispiel erneut die gleiche Datei, Wie bereits im Cache gespeichert werden wird bald kaum, einfach müssen Sie Prüfungen durchführen, um zu sehen, ob es genau die gleiche Datei ist, oder nur Änderungen senden.

gut, und sehen, wie, mit wenig Konfigurations, beide Branch Repeater und beschleunigen fließenden Verkehr zwischen den beiden Geräten (oder in meinem Fall virtuelle Maschinen Citrix Branch Repeater). Nun sehen wir alle Bildschirme, die die Management-Konsole hat, welche in zwei Teile geteilt, einer von monotorización (Überwachung) und andere Konfiguration / Management (Aufbau). Wenn klicken Sie direkt auf “Branch Repeater” Es wird eine Zusammenfassung des Staates zeigen.

in “Branch Repeater” > “Überwachung” > “Systemstatus” Wir sehen den Status und Informationen Branch Repeater,

in “Branch Repeater” > “Überwachung” > “CIFS-Status”, wir haben zwei Graphen, ein von der Beschleunigung und anderen Verbindungen, wichtig, zu sehen, ob Verbindungen CIFS nicht beschleunigt werden, was es ist das Protokoll heute ersetzen für SMB verwendet, (Common Internet File System).


in “Branch Repeater” > “Überwachung” > “Komprimierungsstatus”, Grafik siehe Zeitstatus der Beschleunigung, ob oder nicht komprimiert, und was ist das Verhältnis, Verringerung der Bandbreite, alles, was gesendet wird,, erhält…

Eine andere Art von Grafik-Kompressionszustand,

in “Branch Repeater” > “Überwachung” > “QoS-Statistiken”, Es ist, wo wir die Verwendung von verschiedenen Warteschlangen zu sehen, die haben (Prioritäten),

Und hier das gleiche, aber in einem Diagramm dargestellt, Ich mag Ich habe keine Warteschlangen alles konfiguriert werden von der Standard-priorisiert werden Warteschlange mich,

in “Branch Repeater” > “Überwachung” > “Service Class Statistik”, Statistiken Dienste definiert haben, zur Zeit beschleunigte Verbindungen, gesamt, beschleunigt und beschleunigte Paketbytes.

Genau das gleiche in “Branch Repeater” > “Überwachung” > “Service Class Graphs”, Tab “Line Utilization Graph”, aber die Dienstnutzung Graphen, in meinem Fall ist es, dass alle Nutzung CIFS beschleunigt wurde, zum Beispiel.

Und die Registerkarte “Kompressibilität Graph” Es ist die grafische Darstellung der Komprimierungsdienstklassen,

wenn auf “Aufbau” wir Recht “Sichern oder Wiederherstellen…”, können wir später unsere Einstellungen sichern, um es abzurufen, wenn nötig,

in “Branch Repeater” > “Aufbau” > “Bandbreitenmanagement” Dies ist, wo wir die Bandbreite uns derzeit definieren, offensichtlich, wir erwerben die Lizenz Grenze. Wir haben ein einzurichten 90% unsere wirkliche Verbindung.

in “Branch Repeater” > “Aufbau” > “Abstimmung”, dafür, um ein wenig mehr zu tunen, wenn unser Branch Repeater benötigt wird 😉

in “Branch Repeater” > “Aufbau” > “QoS” Es ist, wo wir die Prioritäts-Warteschlangen der Dienste oder Protokolle eingestellt.

in “Branch Repeater” > “Aufbau” > “Netzwerkadapter” wo könnten wir die Eigenschaften des Server-Netzwerkadapters bearbeiten.

in “Branch Repeater” > “Aufbau” > “Protokollierung” Wir konfigurieren alles im Zusammenhang mit der LOG.

Und Warnungen und Konfigurationsparameter sind in “Branch Repeater” > “Aufbau” > “Alerts”,

in “Branch Repeater” > “Aufbau” > “UI” Wir konfigurieren, was wir auf dem Hauptbildschirm angezeigt werden sollen,

in “Branch Repeater” > “Aufbau” > “Dienstklassen” wir können neue erstellen oder vorhandene Dienste bearbeiten und einstellen, wenn wir beschleunigen wollen und welche Art von Kompression asigarlo wollen und einige Colas oder andere mehr oder weniger Priorität einzuräumen.

“Branch Repeater” > “Aufbau” > “Dienstklassen” > “Richtlinien”, wir können mehr Parameter in Dienste eingestellt, können Netzwerke Herkunft zuweisen, Ziel, Quellport, Zielhafen, wenn die bidirektionale…

in “Branch Repeater” > “Aufbau” > “Berichterstattung” wir können Nutzungsberichte Branch Repeater erstellen, die wir überprüfen können, ob alles in Ordnung ist, wenn komprimiert richtig, wenn es mehr Verkehr, als es sollte… können sie für Zeiträume konfigurieren.

Beispiel eines Berichts im Testteam erzeugt ich zusammengestellt haben,