Neue Citrix XenApp und Citrix XenDesktop 7.7

Citrix hat kürzlich seine neue Version seines Flaggschiff-Produkte: XenApp y XenDesktop-, Dieser Artikel wird versuchen Nähe aller wichtigen Entwicklungen zu erhalten. auch, auch präsentierten sie: Profilverwaltung 5.4, Provisioning Services 7.7, Desktop Director, HDX Realtime Optimization Pack 2.0, Lizenzserver 11.13.1 und eine neue Version von Citrix Receiver! Citrix Receiver para Windows- 4.4, Empfänger 13.3 für Linux, Empfänger 1.9 Chrome und Empfänger 1.9 HTML5.

010416_2145_citrixxenap1-bujarra

 

Citrix XenApp Nachrichten 7.7 y Citrix XenDesktop 7.7

 

Bereiche

citrix-XenDesktop-77-1-bujarra

Citrix erholt sich wieder Zones, so wichtig in Umgebungen mit Remote-Standorten getrennt durch eine WAN. Dank Bereichen, leicht zu bekommen Benutzer, ohne dass Make-Verbindungen mit hohen Latenzzeiten, um ihre lokalen Ressourcen zu verbinden.

deshalb, Jetzt können wir nicht nur Multi-Site-Umgebungen haben, wo jeder Platz hat seine eigene Datenbank (Dies ist immer noch für große Umgebungen empfohlen), wenn nicht, dass wir jetzt eine Website mit mehreren Zonen, mit einem BD und von einer einzigen Konsole aus verwaltet!

 

Datenbank

Durchflussverbesserungen und Konfiguration, beim Erstellen der Website können wir angegeben getrennt für verschiedene BD-Site werden, Protokolle und Überwachung BD. Bisher hatten wir nur eine Datenbank mit allen Inhalten.

Wir können Delivery Controller hinzufügen, wann immer wir wollen, denn bis jetzt konnten wir nur noch etwas hinzufügen, die Site zu erstellen.

Anwendungsgrenzen

Schließlich kehren wir diese Option erholen, Jetzt können wir eine Reihe von Zeiten begrenzen, eine Anwendung zu öffnen, Mit dieser Öffnung Grenze erhalten wir eine Anzahl von Benutzern mit der Anwendung arbeiten gleichzeitig.

 

Citrix Director

  • Wir können Warnungen und Benachrichtigungen abhängige vorbeugende Grenzen schaffen
  • Integration mit SCOM (Microsoft System Center 2012 Operations Manager)
  • Integrierte Windows-Authentifizierung ist logearnos in dieser großen Konsole erlaubt.
  • Neue Ansichten, die die Verwendung des VDA mit SO-Desktop geordnet nach Standort oder eine Gruppe der Lieferung auch gleich OS Server zeigen. Geben Sie uns in Echtzeit Sichtbarkeit der gesamten Organisation Bedürfnisse mit mehr Kapazität zu erfüllen, wenn nötig!

 

Provisioning Services 7.7

  • Auch die Unterstützung für Windows 10 als Gast-O.
  • Unterstützung für VHDX! eine deutliche Verbesserung in der Leistung zu erzielen, wenn die Bereitstellung!
  • UEFI unterstützt auf Pre-Boot.
  • Mehrere CPU Unterstützte BootStrap so Inbetriebnahme ist es zu schneller.
  • Und Assistenten zu liefern vgpu mit XenDenDesktop!

 

mehr

Benachrichtigungen über geplante Nachrichten, wenn Sie gehen, um einen Computer neu zu starten, oder wenn Sie von einem Master-Image aktualisieren, Windows-Unterstützung 10, Connectivity-Features Microsoft Azure…

 

Differenztabelle

Quelle: Citrix & meine Freunde CTXDOM.

Die Unterschiede zwischen den Citrix XenApp 6.5 y Citrix XenApp / XenDesktop 7.7
XenApp 6.5 XenApp / XenDesktop 7.7
IMA – Independent Management Architecture FMA – Flexcast Management Architecture
Bauernhof Seite? ˅
gearbeitete Gruppe Maschinenkatalog
Liefergruppe
Arbeiter VDA – Virtuelle Delivery Agent
Server OS-Maschine, Server OS VDA
Desktop OS-Maschine, Desktop OS VDA
Remote Desktop Services (RDS) die Maschine mit Terminal Services Server OS-Maschine, Server OS VDA
Zone und Datenerhebung Delivery Controller
Delivery Service Console Citrix Studio und Citrix Director
Veröffentlichen von Anwendungen Lieferung Anwendungen
Datenspeicher Datenbank
laden Evaluator Lastmanagement-Politik
Administrator Delegated Administrator
Rolle
Umfang
Komponenten
XenApp 6.5 XenApp / XenDesktop 7.7
Verweilenden Session Sitzung Prelaunching und durch Richtlinien konfiguriert. Verweilenden Prelaunching Session Sitzung und werden durch Bearbeiten der Einstellungen der Liefergruppe konfiguriert.
A die gleichen wie in XenApp 6.5, Diese Funktionen helfen Benutzer eine Verbindung zu Anwendungen schnell, Initiieren Sitzungen, bevor sie angefordert (Sitzung vor dem Start) und pflegen aktive Sitzungen, nachdem ein Benutzer alle Anwendungen geschlossen (verweilenden Sitzung). En XenApp y XenDesktop- 7.x, Es ermöglicht diese Funktionen für Benutzer festgelegt durch die Einstellungen der bestehenden Liefergruppe zu konfigurieren.
Unterstützung authentifizierte Benutzer (anonym) wird durch die Gewährung von anonymen Benutzern zu konfigurieren Eigenschaften der veröffentlichten Anwendungen zur Verfügung gestellt Unterstützung authentifizierte Benutzer (anonym) vorausgesetzt, Es wird erreicht, indem die Möglichkeit, die Benutzereigenschaften einer Liefergruppe getan
Local Host Cache ermöglicht es Servern, selbst dann, wenn eine Verbindung mit dem Datenspeicher zu arbeiten ist nicht verfügbar Verbindung Leasing, Diese Funktionalität ermöglicht es Benutzern, Reconnect, sowohl bei Desktop-Anwendungen, wenn die Website nicht erreichbar ist, und basiert auf SQL Server mit hoher Verfügbarkeit als beste p'ractica.
Application Streaming Es wird durch v ersetzt und App-verwaltet und verwaltet von Studio.
Webinterface Citrix empfiehlt, die Migration auf Storefront.
Smartauditor Utilizar Session Recording.

Sie haben mehr Informationen über: https://docs.citrix.com/en-us/xenapp-and-xendesktop/7-7/what-is-new.html