ESXi-Host aktualisieren sie zu 5.5 con Update Manager

Die Fortsetzung des Upgrade auf vSphere-Umgebung 5.5 con Update Manager, nach vCenter Server und andere Komponenten Upgrade, der nächste Schritt ist es, die ESXi-Hosts auf Version zu aktualisieren 5.5. Wie wir in einem Dokument sah Vorder- wir können das Update auch manuell durchführen. Sie können direkt ESX 4.x Migration auf ESXi 5.5 die upgradear sie ESXi 4.x 5.x direkt.

vmware-esxi5a55-con-update-manager-01-Bujar

Von vSphere-Client und der Blick auf ‚Update Manager‘ in der ‚Home‘, Wir gehen auf die Registerkarte “ESXi Images”, Klicken Sie zuerst auf “Import ESXi Bild ...” die Datei-Repository aktualisieren uns ESX-Host hochladen(ich) ein ESXi 5.5, es wird nicht mehr als die CD / DVD-Image ESXi Hypervisor sein 5.5.

 

vmware-esxi5a55-con-update-manager-02-Bujar

So werden wir erste Web-Datei mit VMware ESXi-Image nach unten gehen 5.5 wir sind bei der Anwendung an unsere Gastgeber interessiert (es könnte ein benutzerdefiniertes Bild sein ...), wir haben aus “Durchsuche…” & “Nächster”,

 

vmware-esxi5a55-con-update-manager-03-Bujar

Und wartete ein paar Minuten, während das Bild von ESXi5 Anstiege,

 

vmware-esxi5a55-con-update-manager-04-Bujar

“Nächster” bestätigt wird, dass das Bild entspricht klettern, mit dem wir anwenden möchten,

 

vmware-esxi5a55-con-update-manager-05-Bujar

Häkchen “Erstellen eine Basis des ESXi-Image mit” sparen uns die Mühe, um anschließend eine Upgrade-Baseline Unterkuntstyp zu erstellen, wir weisen auf einen Namen und eine Beschreibung & “Fertig”,

 

vmware-esxi5a55-con-update-manager-06-Bujar

Wir können die traditionellen vSphere-Client oder testen bestimmte Optionen weiter, die den vSphere Web Client mit dem Update Manager verlässt. Wählen Sie einen Host upgradear (oder der gesamte Cluster, Rechenzentrum, Ordner mit den / hosts wir wollen upgradear) und die ‚Update Manager‘ Registerkarte wird die Basislinie zuweisen, nur wurde automatisch generieren mit “Anfügen…”. Der Wirt darauf laufen kann virtuelle Maschinen auch nicht, wie es in dem Wartungsmodus sein sollte, bevor Sie das Upgrade anwenden.

 

vmware-esxi5a55-con-update-manager-07-Bujar

Wählen Sie ‚Upgrade-Baselines‘ oberhalb der Basislinie erzeugt & “Anfügen”,

 

vmware-esxi5a55-con-update-manager-08-Bujar

Jetzt auf dem gleichen Host / Cluster / Rechenzentrum / Ordner, den Sie haben die Basislinie zugeordnet, finden, ob das Upgrade einen Scan gilt “Scan…”,

 

vmware-esxi5a55-con-update-manager-09-Bujar

wählen “Upgrades” & “OK”,

 

vmware-esxi5a55-con-update-manager-10-bujarra

Wir kehren zurück zu traditionellen Client, und jetzt können wir das Upgrade auf ESXi anwenden 5.5 in einem Wirt (oder Cluster, Rechenzentrum, Ordner mit den / hosts wir wollen upgradear), Recht > “Standardisieren ...”,

 

vmware-esxi5a55-con-update-manager-11-bujarra

wählen “Upgrade-Baselines”, die Basislinie dann und bestätigen die neu Hosts erstellt / die migriert korrekt, und Ihr Name, Ursprungsversion und Zielversion (VMware ESXi 5.5.0).

 

vmware-esxi5a55-con-update-manager-12-bujarra

Wir akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung “Ich akzeptiere die Bedingungen und Lizenzvertrag” & “Nächster”,

 

vmware-esxi5a55-con-update-manager-13-bujarra

Es sagt uns, dass wir nicht ein Rollback der Gastgeber machen, so ist es immer ratsam, eine machen Konfigurationssicherung bevor Sie fortfahren,

 

vmware-esxi5a55-con-update-manager-14-bujarra

Wir angegebenen einen Namen für die Aufgabe und Zeitplan Ausführung, wenn wir interessiert sind,, in diesem Fall werden wir sofort, “Nächster”,

 

vmware-esxi5a55-con-update-manager-15-bujarra

Wie oben angedeutet, Gastgeber aktualisiert werden sollen im Wartungsmodus sein, wenn Sie nicht die Optionen konfigurieren, um Stop-Service ist minimal,

 

vmware-esxi5a55-con-update-manager-16-bujarra

Wir sollten beachten, dass der Host, wir aktualisieren wird nicht zu einem aktiven HA-Cluster gehören können, DPM o FT, so müssen wir ihn aus diesem Cluster erhalten oder schauen Sie hier oder Optionen zu deaktivieren, Wir können sogar angeben, wie viele Hosts gleichzeitig aktualisiert werden können. “Nächster”,

 

vmware-esxi5a55-con-update-manager-17-bujarra

und bereit, Wir prüfen, ob alles korrekt ist & “Fertig”!

 

vmware-esxi5a55-con-update-manager-18-bujarra

zu beenden, der Assistent unsere Gastgeber aktualisiert auf ESXi 5 geordnete und vollautomatische, Sobald wir haben alle unsere Gastgeber zu dieser Version, die VMware Tools virtuelle Maschinen optional aktualisieren, dann ist die virtuelle Hardware-Version 10, upgradearemos Datastores VMFS5 wenn Sie nicht haben ... und jetzt können wir die neuen Funktionen von vSphere genießen 5.5!