Usando Citrix VM Hosted Apps

Eine der Neuheiten, die XenApp bringt 5 Feature Pack 2 / XenApp 6 y XenDesktop- 4 ist die Verwendung von VM Hosted Apps. In diesem Dokument erfahren Sie, wie Sie VM Hosted Apps in unserer Organisation bereitstellen können, ist eine Integration zwischen XenDesktop und XenApp, Es dient dazu, Anwendungen auszuführen, die nicht mit Terminal Server oder Server-Betriebssystemen kompatibel sind, oder einfach, wenn wir sie auf Computern mit S.O. isolieren möchten. Windows XP, sehen die 7. Auf einem virtuellen Desktop, den wir mit XenDesktop haben, installieren wir diese Anwendung und erstellen eine Gruppe von Desktops in XenDesktop, auf denen angegeben wird, dass es sich um von VM gehostete Apps handelt (oder virtuelle Maschine der gehosteten Anwendung). Wir werden beide Umgebungen über das Webinterface integrieren und es wird für Benutzer völlig transparent sein.

Die erste wird eine Citrix XenDesktop-Umgebung sein 4 montiert. Sobald wir es haben, Wir richten einen virtuellen Desktop ein (oder die, die wir brauchen). Wir installieren die Anwendung, die wir "veröffentlichen" möchten.

Wir müssen eine Verknüpfung der ausführbaren Datei in den Ordner einfügen “%Programmdateien%CitrixICAServiceSeamlessInitialProgram”

Wir erstellen die Desktop-Gruppe von der Konsole aus “Citrix Delivery Services Console”,

Wir müssen die Option markieren “Desktopgruppe für VM-gehostete Apps verwenden” und wir folgen dem Assistenten, bis wir ihn abgeschlossen haben.

Wir setzen den Namen der Anwendung und ihr Symbol.

Wenn wir nun das Webinterface für diesen Controller konfigurieren, sehen wir die veröffentlichte Anwendung,

und bereit! wir sehen, wie ein Windows XP eine Verbindung zu einer darauf gehosteten veröffentlichten Anwendung ermöglicht.


Letzte Artikel von Hector Herrero (Alle anzeigen)