Tasmota setzt auf SonOff mit einem Raspberry Pi

Nun, nachdem mit dieser wunderbaren Geräten Zeit bastelte Ich wollte ein paar Schritte teilen, die necesitéis kann. Die SonOff sind kleine Module basierte drahtlose Relais ESP8266. Ideal für die Fern Steuern einer Lampe… oder was wir brauchen, deaktivieren und auf der Ferne. In diesem Beitrag werden wir wie flashearlos sehen und die Firmware ändern und installieren Tasmota mit einem Raspberry Pi; aufrichtig, Ich fand die einfachste Möglichkeit, alles, was ich versucht und es funktioniert mit allen SonOff.

 

Für alle, die nicht wissen, die SonOff, in aller Kürze, Wifi ist ein Relais, ein Schalter, der uns das Gerät verbinden wir Sie steuern können, Lampen sind, Beleuchtung, Garagentor… alles, was nicht 10A nicht überschreitet. Mein Bedürfnis ist, sie von einem Pi Rasperry oder einem Linux-Computer, den ich als Fahrer von meinem Hause zu steuern, dann, dass, von Mobile, wo es in der Lage ist / off einschalten. Wenn Sie die proprietäre Software nicht verwenden möchten, die nicht geben uns diese Flexibilität, wir können die Firma flashearlas und ändern. Wir haben andere Möglichkeiten, flashearlos, Traditionell mit einem USB-TTL Funk oder direkt an einen Laptop / PC verbunden, aber von der Firmware 1.6 Dies begann zu entwirren. Etwas, das ist immer super für mich mit einem Raspberry Pi zu tun, Wer hat nicht ein handliches?

 

Lassen Sie sich das Raspberry Pi lassen Sie bereit mit ihrem ESP8266 zu verbinden und um die Firmware ändern. Wenn wir eine neu installierte Raspberry Pi sicherste Sache haben, müssen wir pip installieren:

curl https://bootstrap.pypa.io/get-pip.py -o get-pip.py && sudo python get-pip.py

 

installieren Esptool, Python Werkzeug notwendig, das ROM zu ESP8266 aufzuladen:

sudo pip install esptool

 

Wir müssen Getty beenden und deaktivieren:

sudo systemctl stop serial-getty@ttyS0.service
sudo systemctl disable serial-getty@ttyS0.service

 

den Befehl entbindet die TTL laden, löschen Sie den Text “console = serial0,115200′ Datei “/boot / cmdline.txt”

letzte, wir ermöglichen Terminal durch Series Bearbeitung ”boot / config.txt‘, am Ende hinzugefügt: “enable_uart = 1” und stellte sich heraus, die Himbeere:

sudo shutdown -h now

 

gut, Jetzt ist es etwas einfacher, wird das Gerät vorsichtig öffnen SonOff (offensichtlich unplugged), und Ort 4 GPIO Kabel an der Himbeere Pi wie folgt:

Das Netzkabel, das an die 3.3V des Raspberry Pi geht in der Lage sein bequem zu verbinden und trennen, wie wird es notwendig sein, wenn Sie ein oder aus dem SonOff machen wollen. Nun Pi wir beginnen wieder, wenn alle verbunden (außer 3.3V).

 

Wir laden Sie die Firmware mit Tasmota:

wget https://github.com/arendst/Sonoff-Tasmota/releases/download/v6.2.1/sonoff.bin

 

Das erste, was wir ohne Angst zu tun, wird der Speicher des Sonoff ESP8266 löschen, wir müssen den Knopfschalter eines SonOff halten 7 Sekunden, während wir das Kabel an das Pi 3,3V verbinden. und ausführen:

Si usamos una Pi1 o Pi2: esptool.py --port /dev/ttyAMA0 erase_flash
Si usamos una Pi3: esptool.py --port /dev/ttyS0 erase_flash

 

Wenn der Prozess abgeschlossen ist, 3,3 V wird das Kabel von der Himbeere trennen, Wir warteten ein paar Sekunden und zurück um den Vorgang abzuschließen, Wir verbinden die 3.3V und drücken Sie die Taste für einen Schalter von SonOff 7 Sekunden. Nun installieren wir die Firmware, die Sie entlassen uns gerade von Tasmota:

Si usamos una Pi1 o Pi2: esptool.py --port /dev/ttyAMA0 write_flash -fm dout 0x0 /home/pi/sonoff.bin
Si usamos una Pi3: esptool.py --port /dev/ttyS0 write_flash -fm dout 0x0 /home/pi/sonoff.bin

 

Nach der Installation der neuen Firmware, trennen Sie das Kabel 3,3V und wir wieder, sobald Sie gebootet haben wir ihm verbinden und die Wireless-Konfiguration.

Si usamos una Pi1 o Pi2: miniterm.py /dev/ttyAMA0 115200 -e
Si usamos una Pi3: miniterm.py /dev/ttyS0 115200 -e

 

Es wird einen Zugangspunkt erstellen, mit Ihrem WLAN verbinden wir den Browser direkt an der IP-Adresse des Geräts öffnen.

 

 

Wir können einfach die Netzwerkeinstellungen konfigurieren, Wir zeigen den Namen unseres Wireless-Home-oder Büronetzwerk und das Passwort. Eye muss WiFi 2,4 GHz und 5 GHz sein nicht, dass wird nicht unterstützt. Wir aufgezeichnet und bereit! Wir können und das Gerät neu zu starten SonOff und sehen, dass sich nahtlos in unseren drahtlosen Netzwerk verbinden.

Wir können einen Browser auf die IP-Adresse öffnen Sie die DHCP und Tasmota genommen haben, wir können es für was auch immer verwenden. In anderen Beiträgen werden wir andere Firmwares sehen, aber mir dies dient perfekt mich zu ermöglichen, oder das SonOff Raspberry Pi remote oder Linux deaktivieren.

 

Wenn wir wollen, eine IP-Adresse in Tasmota einstellen, wir tun es über den Browser, Angabe der folgenden URL:

http://DIRECCION_IP_ACTUAL/cm?cmnd=IPAddress1%20DIRECCION_IP:DESEADA&cmnd=IPAddress2%20PUERTA_DE_ENLACE&cmnd=IPAddress3%20MASCARA_SUBRED&cmnd=IPAddress4%20DIRECCION_IP_DNS

 

Und zum Beispiel mit diesem Befehl würden Sie das Signal an SonOff passieren den Schalter schließen (Lampe, Tele, Garagentor… was wir haben, verbunden), von einem Browser:

http://DIRECCION_IP/cm?cmnd=Power%20Off

 

Und direkt, wenn wir ein Bash-Skript mit dieser Linie machen, laufen sie das gleiche wie im vorherigen Schritt tun würden, Ich leicht zu kräuseln:

curl http://DIRECCION_IP/cm?cmnd=Power%20Off

 

Wenn Sie neugierig geworden, Hier finden Sie alle Befehle, die Sie verwenden können,: https://github.com/arendst/Sonoff-Tasmota/wiki/Commands